Veranstaltungen: EIMA International /6-10 November 2024

Veranstaltungen: EIMA International /6-10 November 2024

Sicherheit für Erdbewegungsarbeiten und Baustellen

Für Erdbewegung, Baustellen und Bergbau entwickelt Kiwitron hochtechnologische Sicherheits- und Antikollisionssysteme

Für den Erdbewegungs- und Bergbausektor hat Kiwitron Sicherheits- und Antikollisionssysteme entwickelt, die die Sicherheit in jeder Art von Umgebung gewährleisten sollen, von Baustellen unter extremen Bedingungen bis hin zu Steinbrüchen, Minen und Ölquellen

Kiwitron-Lösungen bieten Fahrassistenzsysteme mit künstlicher Intelligenz, Antikollisionssysteme und Geräte zur Datenerfassung, Fahrzeugleistungsanalyse, Ressourcenoptimierung und Umsetzung vorausschauender Wartung.

Durch die Wahl von Kiwitron können die Muttergesellschaft, der Vertriebshändler oder das MMT-Vermietungsunternehmen daher zahlreiche Vorteile auch im Hinblick auf Effizienz und Risikoanalyse erzielen. Arbeitsbereichsmanagement und Beinahe-Unfall-Erkennungssysteme sorgen für Echtzeitüberwachung und effizientes Standortmanagement.

Kiwitron-Geräte werden direkt auf Erdbewegungs-, Bergbau- und Bohrgeräten – wie Baggern, Muldenkippern, Kompaktladern, Bulldozern, Baggern und Bohrmaschinen – installiert, ohne dass weitere Produkte hinzugefügt werden müssen.

Entdecken Sie alle Einsatzgebiete

Erdbewegung

Landwirtschaft

Industriereinigung

Sonderanwendungen